Sei, was du sein willst! Sieh, was du sehen willst!

Müssen, sollen oder gar dürfen, fühlen, spüren, hier und da,

in Unbedeutsamkeit - ob richtig oder falsch – in vollkommener Freiheit, das Leben erleben.

Kreative Schöpfung, die verlangt gesehen zu werden.

Sei, was du bist und sieh, was ist.